Drucken

Aktuelles


14. Heidelberger Schülersymposium

Das Schülersymposium hat soeben am 13.5.2019 im DKFZ stattgefunden.
Dabei haben Schüler und Schülerinnen 24 Projekte zu naturwissenschaftlich-technischen Themen präsentiert.
Die MINT-Schulförderpreise 2019 wurden an drei Schulen aus der Region vergeben.
In einem zusätzlichen wissenschaftlichen Vortrag sprach Prof. Dr. Volker Storch zum Thema "Evolution - Katastrophen und Kooperationen".

Einen kurzen Bericht dazu: hier


Lehrerfortbildung "Grüne Gentechnik und neue Entwicklungen durch CRISPR/Cas9"
am 5. Juni 2019 (9.00-16.30 Uhr)

In dieser Fortbildung geht es in drei Vorträgen um die Grüne Gentechnik und die Möglichkeiten der neuen Technik CRISPR/Cas9 sowie auch um kritische Überlegungen. Im Laborteil wird dann mit einer PCR und anschließender Gelelektrophorese untersucht, ob eine Reihe von Lebensmitteln gentechnisch verändert sind. Nach dieser Fortbildung können Sie auch mit Ihren Schülern und Schülerinnen zu diesem and anderen DNA-Praktika in unser Labor kommen. Alles weitere zur Fortbildung hier


Workshops im Lernlabor (in Kooperation mit der VHS Heidelberg)

Junge Jugendliche können in Workshops z.B. erfahren, wie DNA-Analysen zum Artenschutz beitragen können, oder auch wie eine Creme erstellt wird:

Workshop "Forschen für den Artenschutz" am 3. September 2019 (10-14 Uhr)

Workshop "Creme herstellen" am 4. September 2019 (10-14 Uhr)

Alles weitere zum Inhalt hier.


"Nacht der Forschung 2019" in Heidelberg - auch wieder im Lernlabor

September 2019

Wie im vergangenen Jahr wird sich das Lernlabor des ExploHeidelberg wieder an den vielfältigen Aktivitäten der "Nacht der Forschung Heidelberg" beteiligen und in diesem Rahmen verschiedene Workshops für Jung und Alt anbieten. Was im vergangenen Jahr bei uns stattfand: hier.


Workshop "Creme herstellen" als Kindergeburtstag

Als besonderes Ereignis zu Deinem Geburtstag kannst Du zusammen mit Freundinnen und Freunden eine Creme nach Deinen Wünschen herstellen.
Um Genaueres hierüber nachzulesen, kannst Du hier klicken.