Experimentierkits - Informationen

Mit unserem Angebot an Experimentierkits können Sie sehr gut Ihren Unterricht ergänzen, vertiefen und attraktiv gestalten. Wählen Sie aus der Liste unserer Experimentierkits das entsprechende Kit aus.

Im Folgenden können Sie die Punkte lesen, auf die bei der Auswahl und Konzeption der Experimente Wert gelegt wurde (oder Sie können dies zusammengefasst auch als pdf herunterladen):

Wissenschafts- und Praxisbezug
Naturwissenschaften sind dann spannender, wenn ein Bezug zur selbst erlebten oder zumindest vorstellbaren Welt besteht. Deshalb hat jedes Experimentierkit wo immer möglich einen für Schüler und Schülerinnen vorstellbaren Hintergrund, der möglichst realitätsnah ist. Der technische Aufwand zur Durchführung der Experimente ist auf ein Minimum reduziert, bietet aber einen guten Einblick in Labortätigkeiten.

Unterrichtsrelevanz
Die Experimente können mit den theoretischen Inhalten der aktuellen Lehrpläne der Oberstufe in den Fächern Biologie oder Chemie kombiniert werden.

Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit
Bei der Konzeption der Experimente wurde Wert auf die einfache Durchführbarkeit der Experimente gelegt. Alle Kits enthalten die Verbrauchsmaterialien und - soweit möglich und sinnvoll - Chemikalien, Enzyme etc. in vorportionierter Form. Ein Skript mit theoretischem Hintergrund und einer ausführlichen Versuchsanleitung sowie weitere Hintergrundinformationen runden die Unterrichtseinheit ab. Außerdem gibt es für die Lehrkräfte einige "Zusatzinformationen" mit Bestandteilen des Kits, zeitlichem Ablauf und anderen wichtigen Fakten zur Planung.

Zeitmanagement

Da der zeitliche Rahmen für Experimente an Schulen häufig knapp bemessen ist, wurde auf die zügige Durchführbarkeit der Experimente geachtet. Die Versuche können zudem auf mehrere Tage oder Unterrichtseinheiten verteilt werden.

Sicherheit
Sofern in den Experimenten Bakterien eingesetzt werden, handelt es sich dabei um E. coli Sicherheitsstämme. Sie sind keine gentechnisch veränderten Organismen und fallen nicht unter die Richtlinien des Gentechnikgesetzes.

Kundenservice
Fragen zur Bearbeitung der Experimentierkits beantworten wir Ihnen gerne jederzeit per email.

Die angegebenen Preise sind Nettopreise, zu denen noch die Versandkosten (innerhalb Deutschlands üblicherweise 6,99 Euro) und 19% Mehrwertsteuer hinzukommen. Die Bearbeitungszeit bis zur Versendung beträgt ca. eine Woche (5 Arbeitstage). Auf die Dauer des Versandes haben wir allerdings keinen Einfluss. Die DHL-Sendungsverfolgungsnummer kann erfragt werden. Planen Sie also bitte entsprechend.

Sie können die Kits bedarfsgenau bestellen, also genau soviele Ansätze wie Sie benötigen.
Mit den gelieferten Materialien kann je Ansatz ein Arbeitsplatz ausgestattet werden, sodass das Experiment pro Ansatz von üblicherweise je 1, 2 oder auch 3 Teilnehmer/innen durchgeführt werden kann.
Bitte beachten Sie, dass Sie für die Durchführung der Experimente zusätzliche Laborgeräte benötigen, z.B. Mikropipetten. Bei Bedarf liefern wir gerne kostenlos als Alternative einmal verwendbare Minipipetten mit Pipettenspitzen.

Der Preis pro Ansatz orientiert sich an der bestellten Menge:
    bei 1 bis 4 Ansätzen: 20 Euro plus 19% MWSt pro Ansatz,
    bei 5 bis 9 Ansätzen: 18 Euro plus 19% MWSt pro Ansatz,
    bei über 9 Ansätzen: 16 Euro plus 19% MWSt pro Ansatz,
    evtl. benötigte zusätzliche Gele: 10 Euro plus 19% MWSt pro Gel.

Bitte schicken Sie Ihre Bestellung formlos per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder per Fax an 06221-7299270.

ExploHeidelberg Lernlabor
Dr. Fred Engelbrecht
Im Neuenheimer Feld 582
69120 Heidelberg
Tel.: 06221-7299272
Fax: 06221-7299270